Buddy

Buddy

Buddy

Buddy

Februar 2018

Nach fast einem Jahr in der Obhut von BiN freuen wir uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass Buddy am letzten Wochenende in sein endgültiges Zuhause umziehen konnte.

Aus dem nicht ganz einfachen jungen Bouv ist durch liebevoll konsequente Führung des Tannenhof-Teams ein ausgeglichener Jungspund geworden.

Die Interessenten für Buddy reisten am Samstag an und es ging direkt mit einer Übungsstunde los. Das hieß für Mensch und Buddy: Gehorsamsübungen, Hundekontakte und Schleppleinentraining.
Es war schön zu sehen, wie Buddy schon nach einigen Übungen mit seinem Frauchen in spe auftaute. Die zu Anfang so begehrten Leckerchen traten in den Hintergrund und es war offensichtlich, der Funke war übergesprungen.

Das Schleppleinentraining wurde von Laura begleitet. Laura ist Praktikantin in unserer Auffangstation und war als Patin mit verantwortlich für die Versorgung und Erziehung von Buddy.

Zum Abschluss des Trainings am Samstag gab es noch jede Menge Tipps von unserem Trainer Roland Schmitz.
Tag 2 in der Eifel startete schon um 9:00 h mit erneutem Schleppleinentraining und großem Spaziergang. Danach war allen klar, Buddys Körbchen wird von nun an in Ostfriesland stehen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie K. für die Adoption von Buddy!

Wir bedanken uns aber auch bei den vielen Interessenten, die Buddy gerne ein Zuhause gegeben hätten. Bitte bleiben Sie uns auch weiterhin treu, der nächste Bouvier in Not kommt bestimmt!

 

 

Januar 2018

Das Jahr fängt für Buddy gut an!

Es gibt schon einige Interessenten die Buddy gerne

kennenlernen möchten.

 

Dezember 2017

Buddy fühlte sich in seinem neuen Zuhause bouvelwohl und seine Familie

war rundum glücklich mit ihm, Buddy war der Traumhund.

Aber leider kam es bei Frauchen nach drei Tagen zu ganz extremen

allergischen Reaktionen.

Buddy konnte nicht bleiben und ist inzwischen wieder in der Obhut von BiN.

 

November 2017

Nun ist es "amtlich" Buddy wird im

Dezember in sein neues Zuhause ziehen!! :)

 

4. Oktober 2017

... und gestern bekam Buddy Besuch von Interessenten!

Laura ist an ihrem freien Tag in den Tannenhof gekommen um das erste
Kennenlernen zwischen Buddy und den Interessenten zu begleiten.
Buddy hat so viel gelernt, aus ihm ist wirklich ein Traumbouv geworden.
Buddy gehorcht Laura so gut, dass sie ihn ableinen kann und da hat er
uns mal gezeigt wie schnell so ein Bouv ist ...
Die Familie war beeindruckt.

Die Familie wird am Herbstseminar teilnehmen und, wenn es da auch so gut läuft,
darf Buddy nach Bayern umziehen.

 

 

2. April 2017

Buddy zeigte sich in der Familie, schon nach kurzer Zeit, sehr dominant.
Er versuchte alles zu regeln und ganz besonders die Kinder durften sich nicht mehr frei bewegen.

Nach Rücksprache mit dem TH-Ahlen hat nun BiN Buddy übernommen.

Zurück